Schon als Kind hatte ich eine einigermassen große Modelleisenbahn. Damals noch mit Märklin Metallgleisen. Wie damals üblich ein Doppeloval samt Drehscheibe.

Als mein Studium begann, hatte ich wenig Zeit und die Anlage wurde dann irgendwann abgebaut und verkauft.

Nun bauen meine Frau und ich zusammen an einer neuen Anlage, da im eigenen Haus nun endlich genug Platz zur Verfügung steht. Nach längerer Überlegung habe ich mich nun allerdingens für das Zweileitersystem von Roco entschieden, da man dort doch mehr verschiedene und günstige Sachen bekommt.

Mal schauen, wie es weitergeht.

Ein Gedanke zu “Ein Neubeginn nach 30 Jahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.